Kleiner Seebär

Luftikuss 00

Dieses „Seebären“-Outfit hatte ich extra für den Urlaub an der Ostsee genäht. Es war auch schon fotografiert, aber als der kleine Mann dann in dieser Kombi am Strand herumtobte, musste ich es nochmal bildlich festhalten. Einfach zu süß, wie er herumpeste, vor dem Wasser erschrocken zurückwich oder über Sandburgen hüpfte.


So viel Energie – und das ohne Mittagsschlaf und nach kurzen Nächten, denn wir steckten mitten in der „Schnulliabgewöhnung“ :-D. Das hat er wirklich ganz toll gemeistert ❤ ❤ <3. Aber so war dann die Nacht halt auch mal vor 6 zu Ende und das Einschlafen abends nunmal auch nicht so schnell und einfach wie sonst.


Jakob trägt hier eine Kombi aus „Luftikuss“ von Zuckerwolkenfabrik und „Floppi“ von Annas Country.

Das Shirt „Luftikuss“ besteht eigentlich aus zwei Schnitteilen, also ruckzuck genäht. Optional ist die Teilung, wie in meinem Beispiel – auch Stoffsparervariante genannt 😂!


Zudem hat mein Shirt aus dem tollen „Seebären“-GOTS-Jersey von Lillestoff eine Knopfleiste bekommen. Den Stoff gab es bei der Fuchsfamilie und die maritimen Druckknöpfe sind von 3exter.


Die „Floppi“ ist einer meiner absoluten Lieblingsschnitte für den Sommer ❤️. Ein Schnittteil, 2-3 Nähte und fertig 😍. Unsere hat noch eine kleine Fakeknopfleiste als kleiner Hingucker bekommen :-).


Zum Schluss nochmal die Links:

EBook „Luftikuss“

EBook „Floppi“

Stoff „Seebär“

Weitere Bilder könnt ihr hier sehen:

Bis zum nächsten Mal ❤

Eure Kristin

Verlinkt mit: Kiddikram, After Work Sewing

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s